Österreich- Wiener Neustadt - Stadtpark

Im Juli 1894 gelangte im südwestlichen Teil des Stadtparks das von der Sektion Wiener Neustadt des Österreichischen Touristenklubs gestiftete Wetterhäuschen zur Aufstellung. In seiner Sitzung am 27.11.1894 beschloß der Gemeinderat das Wetterhäuschen in die Obhut der Gemeinde zu übernehmen und dem Österreichischen Touristen-Club den Dank dafür auszusprechen. Seit 50 Jahren wird die Wetterstation von der Firma Schleiffelder kostenlos betreut. (Amtsblatt-Artikel Mai 1972, Seite 33)

Fotos und Informationen: Stadtarchiv Wiener Neustadt


Übersicht Wettersäulen

Wettersäule - Wettersaeule - Wettersäulen - Wetterhäuschen - Wetterhaeuschen - Denkmal - Ansichtskarte - Denkmäler - Ansichtskarten - Barometer - Thermometer - Hygrometer - Barograph - Thermograph - Wetterstation - historisch - Säule - historische - Windfahne - Bilder aus - Fotos Denkmalschutz