Bitte warten - Vorschaubilder werden geladen !

Die Schweizer Wettersäulen Gesamt
Les colonnes météorologiques en Suisse Romande

In der Schweiz haben wir bisher ca. 140 Wettersäulen gefunden. Die Wettersäule rechts am Grand Quai in Genf wurde 1838 errichtet und ist damit die älteste Wettersäule in unserer Sammlung. Die zweitälteste schweizer Wettersäule links in Neuenburg wurde 1854 erstellt.

Weitere Besonderheiten:

Viele der Säulen wurden durch die Firma Ulbrich in Zürich mit meteorologischen Instrumenten der Firma Lambrecht Göttingen verkauft. In mehreren Fällen finden wir wunderschöne alte Postkarten dieser Firma mit Abbildungen der Wettersäulen.

Der Erhaltungszustand der Instrumente ist teilweise bestens. Hier empfehlen wir die Säulen aus Wohlen, aus Pfäffikon, aus Grindelwald und aus Rapperswil. Wenn Sie auf die kleinen Miniaturansichten klicken, öffnen sich Extra-Seiten mit Detailbildern und allen uns zur Verfügung stehenden Informationen.


Aarau

Aarburg

Arbon

Aubonne

Auvernier

Baden

Baden - Kursaal

Baden

Balsthal

Basel - Claraplatz

Bergün

Bern

Bern

Bern Inselspital

Beromünster

Bex

Biel

Bönigen

Boudry

Bremgarten

Brugg

Bülach

Bulle

Burgdorf

Cham am Zugersee

Cham am Zugersee

Chaumont

Chur

Chur

Celerina

Clavadel

Davos

Davos

Engelberg

Erstfeld

Flims

Frauenfeld

Freiburg

Gelterkinden

Genf

Genf

Gletsch

Grenchen

Grindelwald

Gunten

Heiden

Herisau

Hochdorf

Horgen

Huttwil

Interlaken

Kilchberg

La Brevine

La Chaux-de-Fonds

La Chaux-de-Fonds

La Chaux-de-Fonds

Langenthal

Langnau

Lausanne

Lausanne

Le Locle

Lenzburg

Louèche-les-Bains

Les Ponts-de-Martel

Leukerbad

Liestal

Lugano

Lugano

Lutry

Luzern

Luzern

Männedorf

Martigny

Meilen

Meiringen

Mézières

Montreux

Morges

Moudon

Murten

Neuenburg

La Neuveville

Nyon

Oberhofen

Olten

Payerne

Pfäffikon

Bad Ragaz

Rapperswil

Reinach

Rheinfelden

Riehen

 

Rolle

Romanshorn

Rorschach

Rougemont

Rüschlikon

Rüti

Rüti

Sankt Gallen

Sankt Gallen

Sankt Imier

Sapün

Schaffhausen

Bad Schinznach

Schmerikon

Schöftland

Seon

Serrières

Sils - Maria

Sion

Solothurn

Teufen

Thalwil

Thun

Trogen

Uster

Vallorbe

Vevey

Vitznau

Vulpera

Wädenswil

Wald

Walzenhausen

Weinfelden

Weinfelden

Wil

Winterthur

Winterthur

Wohlen

Wolfhalden

Würenlingen

Yverdon

Zofingen

Zürich Sonnenquai

Zürich - Oerlikon

Zürich - Platzspitz

Zürich Helvetiaplatz

Zürich Hotel Bellevue

Zürich Bürkliplatz

Zug

 
 
 

 

andere historische Wetterstationen in der Schweiz

Avenches

Basel Schifflände

Bern

Ennenda

Evilard

Guarda

Glarus

Münchenbuchsee

Neuenburg

Neuenburg

Solothurn

Wengen

 
 

  

moderne Wettersäulen in der Schweiz

Appenzell

Bern Läuferplatz

Brig

Gais

Schloß Hünegg

 

Niederlenz

Wilderswil

 

 

 


Wetterstation auf dem Säntis

Sonderseite

weitere Recherchen

Aarau Zschokkeplatz

.

am Zschokkeplatz in Aarau stand früher auch eine Wettersäule. Auf der nebenstehenden Postkarte ist sie schemenhaft zu erkennen. Wir suchen bessere Ansichten und Informationen zu dieser Säule

Wettersäulen in Sankt Gallen

Rotmonten

St. Georgen

In Sankt Gallen steht eine renovierte Wettersäule. Im Schaukasten befindet sich ein Hinweis darauf, daß in St. Georgen und in Rotmonten ehemals auch Wettersäulen standen. Wir suchen historische Aufnahmen.

home

  

 

 

Adliswil - Altdorf - Amriswil - Appenzell - Bellinzona - Brig - Bulle - Delsberg - Carouge - Dietikon - Estavayer - Glarus - Köniz - Kreuzlingen - Lancy - Laupen - Lyss - Moutier - Pruntrut - Reiden - Richterswil - Sarnen - Schlieren - Schwyz - Sierre - Sursee - St. Moritz - Stans - Uzwil - Vernier - Versoix - Volketschwil - Wetzikon - Worb

Wettersäule - Wettersaeule - Wettersäulen - Wetterhäuschen - Wetterhaeuschen - Denkmal - Ansichtskarte - Denkmäler - Ansichtskarten - Barometer - Thermometer - Hygrometer - Barograph - Thermograph - Wetterstation - historisch - Säule - historische - Windfahne - Bilder aus - Fotos Denkmalschutz