Deutschland - Görlitz

Diese Wettersäule in Görlitz am Postplatz wurde gemäß den Angaben im Zeitungsartikel von 1908 im Jahr 1883 von der Naturforschenden Gesellschaft errichtet.

Ursprünglich war die Säule als Geschenk für die Stadt bestimmt, diese lehnte jedoch das Geschenk ab, so daß die Säule in die Obhut der Naturforschenden Gesellschaft übergeben wurde.

Sonderseite: Die gußeisernen Wettersäulen der Firma Mack, Frankfurt am Main

Foto und Informationen: Stadtarchiv Görlitz

 


Übersicht Wettersäulen

Wettersäule - Wettersaeule - Wettersäulen - Wetterhäuschen - Wetterhaeuschen - Denkmal - Ansichtskarte - Denkmäler - Ansichtskarten - Barometer - Thermometer - Hygrometer - Barograph - Thermograph - Wetterstation - historisch - Säule - historische - Windfahne - Bilder aus - Fotos Denkmalschutz