Deutschland - Esslingen

Diese Ansichtskartenkopie zeigt die 1895 auf dem Platz neben dem Schelztor vom Verschönerungsverein aufgestellte Wettersäule mit Instrumenten, die von der Firma Mollenkopf in Stuttgart geliefert wurden. Die Kosten des Wetterhäuschens beliefen sich auf 800 Mark, wovon alleine für die Instrumente 247 Mark benötigt wurden.

Frau Iris Sonnenstuhl-Fekete hat in den Esslinger Studien 33/1994 auf den Seiten 277 und 278 weitere Informationen über dieses Wetterhäuschen veröffentlicht.

Da das Wetterhäuschen noch existiert, hoffen wir, bald aktuelle Fotos präsentieren zu können.

Informationen: Stadtarchiv Esslingen. Ansichtskarte 1715/15
Farbfotos: Klaus-Peter Huschka


Übersicht Wettersäulen

Wettersäule - Wettersaeule - Wettersäulen - Wetterhäuschen - Wetterhaeuschen - Denkmal - Ansichtskarte - Denkmäler - Ansichtskarten - Barometer - Thermometer - Hygrometer - Barograph - Thermograph - Wetterstation - historisch - Säule - historische - Windfahne - Bilder aus - Fotos Denkmalschutz