Deutschland - Coburg

Diese neugotische Wettersäule in Coburg wurde 1882 von Herrn Heinrich Scheler erbaut. An der Wettersäule sind eine Uhr, ein Hygrometer, ein Barometer, ein Thermometer mit dem Coburger Mohr und an einer Seite aktuelle Wetter- und Höhenangaben angebracht.

Die Wettersäule steht am Rande des Coburger Schlossplatzes, auf dem einen Bild ist im Hintergrund das Coburger Landestheater zu sehen. Das andere Bild zeigt im Hintergrund einen Blick über den Schlossplatz in den Hofgarten.

Fotos: Peter Schmalz im Dezember 2004 und Januar 2005


Übersicht Wettersäulen

Wettersäule - Wettersaeule - Wettersäulen - Wetterhäuschen - Wetterhaeuschen - Denkmal - Ansichtskarte - Denkmäler - Ansichtskarten - Barometer - Thermometer - Hygrometer - Barograph - Thermograph - Wetterstation - historisch - Säule - historische - Windfahne - Bilder aus - Fotos Denkmalschutz